AR/VR.nrw - Augmented und Virtual Reality in der Hochschullehre

AR/VR.nrw
Ziel von AR/VR.nrw ist es Augmented und Virtual Reality stärker in Lehre und Forschung zu integrieren - im Fokus stehen Kollaboration und die Erstellung von Lehr- und Lerninhalten
Fachbereiche und Institute: 
Informatik, Institut für Visual Computing
Von: 
01.09.2020
to
31.08.2023
Projekt-Webseite: 
figments.nrw

Projektbeschreibung

Mit AR/VR.nrw sollen die Schlüsseltechnologien Augmented und Virtual Reality stärker in Lehre und Forschung der Hochschulen integriert und die Kollaboration in diesem Bereich verbessert werden. Hierzu wird eine Software entwickelt. Ergänzend werden exemplarische Lernszenarien erarbeitet und Services für Hochschulen aufgebaut, die Lehrende bei der Nutzung und Entwicklung eigener AR/VR Lehr- und Lerninhalte unterstützen.

Projektleitung an der H-BRS

Jens Maiero

Post-Doc am Fachbereich Informatik und Institute of Visual Computing
Projekt AR/VR
20210830_fbinf_jens_maiero-privat_portrait.jpg
E-Mail: 
jens.maiero [at] h-brs.de

Kooperierende Professorinnen und Professoren

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Geldgeber

Kooperationspartner