Beratungsangebote

Egal ob Forschende, Studierende oder andere Bibliotheksnutzer. Beratung hat für die Bibliothek einen hohen Stellenwert. Folgende Beratungen bieten wir speziell für Forschende an.

Beratung zu einer Vielfalt von Forschungsdatenbanken

Viele Datenbanken (wie zum Beispiel Web of Science oder Sci-Finder, eine Übersicht über das Datenbankangebot finden Sie in der DigiBib) die wir lizenziert haben, sind in ihrer Nutzung nicht selbsterklärend. Wir bieten Ihnen eine Beratung zur effektiven Recherche, bspw. das Anwenden von logischen Verknüpfungen, Recherchestrategien oder dem Recherchieren nach Zitationsverhältnissen.

Beratung zur Quellenverwaltung 

Wenn Sie eine wissenschaftliche Publikation schreiben, kann die Nutzung einer Quellenverwaltungssoftware von großem Vorteil sein. Wir bieten Beratungen zu derartigen Programmen. Insbesondere geben wir Einführungen zum Marktführer Citavi, für das wir eine Lizenz für Hochschulangehörige erworben haben. Selbstverständlich helfen wir Ihnen aber auch dabei eine geeignete Alternative zu finden (bspw. für Mac User).

Beratungen zu Cloud-Services

Sie möchten kollaborativ Dateien und Inhalte mit Kollegen im Team austauschen? Wir bieten Beratung zu verschiedenen Cloud-Services an, bspw. unsere BibCloud (basierend auf Nextcloud) oder Confluence. Sprechen Sie uns an.

Hilfestellung beim Publizieren, insbesondere Open Access und urheberrechtliche Fragen

Die Möglichkeiten des wissenschaftlichen Publizierens sind vielfältiger geworden. Neue Publikationsformen wie das Open Access-Publizieren führen zu neuen Fragestellungen die Forschende direkt betreffen und bei denen Ihre Bibliothek weiterhelfen kann. Wir beobachten kontinuierlich die aktuellen Entwicklungen auf dem wissenschaftlichen Publikationsmarkt. Wir sind bei der Recherche von geeigneten Open Access-Journals behilflich oder stehen bei urheberrechtlichen Fragen zur Seite. 

Beratung zur Nutzung des Publikationsservers der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Bibliothek stellt den Angehörigen der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg einen Publikationsserver zur Verfügung, auf dem wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht werden können. Die Informationen über Ihre Publikation werden auch an Suchmaschinen wie Google oder Base weitergeben, um Ihre Sichtbarkeit zu maximieren. Sollten Sie bereits Rechte an einen Verlag abgegeben haben und eine Zweitveröffentlichung wünschen, prüfen wir, ob und unter welchen Umständen dies möglich ist.

ISBN- und DOI-Vergabe

Die Bibliothek vergibt für geeignete Veröffentlichungen auf dem Publikationsserver ISBN und DOI. Weitere Informationen finden Sie hier .

Beratung zum Forschungsdatenmanagement und zu Datenmanagementplänen

Forschungsförderer setzen immer häufiger das Bereitstellen der erhobenen Forschungsdaten voraus. Ziel ist die Reproduzierbarkeit von Forschungsergebnissen und die Vermeidung von  "Doppel-Forschung". Wir beraten daher zu Datenmanagementplänen, Datenspeicherung- und Sicherung sowie Veröffentlichungsmöglichkeiten auf Forschungsdatenrepositorien.

Beratung zur Reputationsmessung  und -gewinnung

Die Bibliothek bietet Beratung zu Zitationsmessungen wie dem Impact Factor, H-Index und alternativen Metriken an. Wir stellen außerdem die kostenpflichtige Datenbank Web of Science zur Verfügung und beraten zu deren Nutzung. Soziale Medien sind außerdem eine Möglichkeit die Sichtbarkeit von jungen Wissenschaftlern zu erhöhen. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Interesse daran haben.

VG-Wort

Je nach Publikationsform kann die Teilnahme an der Tantiemen-Ausschüttung der VG Wort ein lukratives Taschengeld bereithalten. Das Graduierteninstitut und die Bibliothek sind bei Fragen zum Thema gerne behilflich.