Technikjournalismus/PR (B.Sc.)

Technik verändert die Gesellschaft und hat enorme Auswirkungen auf den Alltag. Technikjournalisten erklären und hinterfragen, testen und bewerten Technik. Sie haben gelernt, Content über die verschiedenen Kanäle professionell zu verbreiten: In Wort und Bild, per Audio und Video sowie über Blogs und Soziale Medien.

Das Themenspektrum ist breit: Von Energie-, Umwelt- und Mobilitätsthemen über Medientechnik, IT, Games und Virtual Reality bis hin zu Industrieautomation. Der Studiengang kombiniert eine fundierte trimediale und praxisorientierte journalistische Ausbildung mit naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen, die es den Absolventinnen und Absolventen ermöglichen, sich schnell in neue technische Themengebiete einzuarbeiten und kompetent über sie zu berichten.

Im Überblick

Abschluss: 
Bachelor
Standort: 
Sankt Augustin
Regelstudienzeit: 
Sieben Semester / 210 ECTS
Akkreditierung: 
AQAS
Sprachkenntnisse: 
Sehr gute Deutschkenntnisse
Studienbeginn: 
Wintersemester
Einschreibung: 
Vom 01.06. bis zum Vorlesungsbeginn des Wintersemesters
Semesterbeitrag: 
285,30 EUR (Sommersemester 2018)