Rainer Herpers bleibt Gastprofessor an der UNB - Kanada

Dienstag, 21. Dezember 2021
Professor Rainer Herpers von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wurde für weitere vier Jahre zum außerordentlichen Professor an der Universität von New Brunswick in Kanada ernannt.
New Brunswick University, Kanada: Old Arts Building. Bild von Emma Davie
Fredericton Campus, Universität New Brunswick. Foto: Emma Davie, CC BY-SA 4.0 (Schnitt)
Porträt Rainer Herpers
Prof. Dr. Rainer Herpers

Inzwischen hat die Wiederernennung von Professor Rainer Herpers zum außerordentlichen Professor an der University of New Brunswick (UNB) in Kanada schon eine gewisse Tradition. Bereits 2008 wurde er erstmalig zum Adjunct Professor an der UNB ernannt und 2017 wurde sein Vertrag das letzte Mal um vier Jahre verlängert. Im Namen der UNB überreichte Prof. Dr. Kathy Wilson, amtierende Vizepräsidentin für den akademischen Bereich in Fredericton, Herpers jetzt die Unterlagen für eine weitere Vertragsverlängerung bis zum 31. August 2025.

Die Partnerschaft zwischen der University of New Brunswick in Kanada und dem Fachbereich Informatik der H-BRS ist eine der ältesten und auch intensivsten Kooperationen des Fachbereichs Informatik. Um mehr über unsere internationalen Beziehungen zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Webseite rund um Internationales oder direkt unser Team Internationales.