Direkt zum Inhalt

International Office

Bewerbungsverfahren zum Studium an Partnerhochschulen

Bitte besuchen Sie zunächst die Informationsveranstaltung(en) Ihres Fachbereichs zum Auslandsstudium/Praxissemester. Ergänzende Informationen, auch zu Stipendienmöglichkeiten, erhalten Sie im International Office. Kommen Sie gerne in unsere Sprechstunde oder kontaktieren Sie uns für einen Beratungstermin.

Bewerbungsfristen und Platzvergabe

  • Studienbeginn im Wintersemester: Der Bewerbungszeitraum für alle Studierenden ist von Anfang Dezember bis zum 15. Januar

    Zum Sommersemester ist die Bewerbungsfrist der 1. September

  • Die Anzahl der Studienplätze ist teilweise begrenzt. Es besteht die Möglichkeit, eine zweite Partnerhochschule als Alternative zu benennen.
  • Die Vergabe vorhandener Studienplätze an Partnerhochschulen erfolgt vorrangig zum Wintersemester, nicht genutzte Plätze werden zum Sommersemester vergeben. Bei geplantem Studienbeginn im Sommersemester beachten und prüfen Sie bitte unbedingt die Semesterzeiten an der jeweiligen Partnerhochschule, da diese teilweise mit den Semesterzeiten an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg nicht kompatibel sind, sowie das gegebenenfalls limitierte Kursangebot an der Partnerhochschule im Sommersemester.
  • Die Mitteilung, ob Sie einen Studienplatz erhalten haben und in welcher Form die Bewerbung an der Partnerhochschule erfolgt, geht Ihnen vom International Office per E-Mail in der Regel im Februar oder März (für das Wintersemester) beziehungsweise im Oktober oder November (für das Sommersemester) zu.
 

Sprachkenntnisse

Die Anforderungen an die Sprachkenntnisse sind je nach Partnerhochschule unterschiedlich und werden im Kooperationsvertrag dokumentiert. Sofern die Partnerhochschule keine eigenen Anforderungen an die Studierenden stellt, gelten die vom jeweiligen Fachbereich aufgestellten Regeln bezüglich des Nachweises ausreichender Sprachkenntnisse.

Ob und welcher Sprachnachweis für die ausländischen Partnerhochschulen erforderlich ist, kann im International Office oder bei den Ansprechpartner*innen für Internationales im Fachbereich erfragt werden.

 

Bewerbungsunterlagen

Im Rahmen der Onlinebewerbung werden Sie gebeten, die folgenden englischsprachigen* Dokumente hochzuladen:

(*nicht gefordert bei ausschließlich deutschsprachigen Studiengängen an der Partnerhochschule)

  • Im Original unterschriebene Einwilligungserklärung zur "Datenschutzerklärung Auslandsmobilität" (wird automatisch vom System generiert)
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (max. 1 ½ Seiten). Bitte erläutern Sie hier Ihre Gründe für die Aufnahme eines Auslandsstudiums, die Wahl der Partnerhochschule und was Sie inhaltlich besonders am Kursangebot der Partnerhochschule interessiert.
  • Aktueller, vollständiger PDF-Notenspiegel (Im SIS „Notenspiegel (PDF)“ anklicken, Englisch auswählen, bei Durchschnittsnote (average grade) ein Häkchen setzen, unter „Vollständig mit (complete transcript with)“ auch alle Häkchen setzen und anschließend anzeigen lassen). Der Notenspiegel soll zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 4 Wochen sein
  • ggf. Nachweis über die von der ausländischen Hochschule geforderten Sprachkenntnisse (siehe oben)
 

Bewerbungsablauf im Onlineportal „Mobility Online“

Den Link zum Bewerbungsformular finden Sie hier: Bewerbungsportal Mobility Online

1) Im ersten Schritt werden in dem Bewerbungsformular einige persönliche Daten abgefragt und Sie geben an, für welche Partnerhochschule Sie sich bewerben möchten. Es kann ein Alternativwunsch angegeben werden.

Sie wählen:

  • „Erasmus (SMS) Exchange“, wenn Sie sich für einen Platz an einer Erasmus+ Partnerhochschule bewerben möchten
  • „Non-Erasmus“, wenn Sie sich für einen Platz an einer Partnerhochschule innerhalb Europas bewerben, die keine Erasmus+ Partnerhochschule ist, und für alle anderen außereuropäischen Partnerhochschulen

2) Wichtig ist, dass Sie Ihren Studiengang korrekt auszuwählen, dann werden Ihnen im nächsten Schritt die entsprechenden Partnerhochschulen angezeigt.

3) Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail Bestätigung mit der Aufforderung sich bei dem Portal „Mobility Online“ zu registrieren.

4) Über den Link in der E-Mail gelangen Sie direkt zur richtigen Seite. Dort geben Sie zur Authentifizierung Ihre Matrikelnummer ein und wählen einen Benutzernamen und ein Passwort. Sie erhalten anschließend eine Registrierungsbestätigung mit Ihrem Benutzernamen per E-Mail. Falls Sie Ihr Passwort vergessen sollten, können Sie sich über „Passwort vergessen“ ein neues zusenden lassen. Sie können sich mit diesen Daten immer wieder in das Portal einloggen und Schritt für Schritt die Bewerbung vervollständigen.

5) Nach der Registrierung können Sie die notwendigen Bewerbungsunterlagen im Portal hochladen.

6) Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden Ihre Unterlagen auf Vollständigkeit geprüft und anschließend zum Auswahlverfahren an Ihren Fachbereich weitergeleitet.

 

Detaillierte Erläuterungen zu allen Fragen rund um die Bewerbung in Mobility Online finden Sie in unseren FAQs:

Sollten Sie die Antwort auf Ihre Frage dort nicht finden, wenden Sie sich gerne an das International Office (outgoing@h-brs.de)

Kontakt

portraet christina holthaus sta 20230223 foto juri kuestenmacher 5

Christina Holthaus (in Elternzeit)

Koordination Erasmus+

Standort

Sankt Augustin

Raum

E 060

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin

Sally Brammer

Sally Brammer

Koordinatorin Studentenmobilität (Nicht-EU-Länder)

Standort

Sankt Augustin

Raum

E 058

Adresse

Grantham-Allee 20

53757 Sankt Augustin

Foto A.B.

Angelique Born

Koordination Erasmus+

Standort

Sankt Augustin

Raum

E058

Adresse

Grantham-Allee 20

53757 Sankt Augustin

Contact hours

Montag bis Donnerstag