Hochschulgesellschaft fördert 2020 das Projekt STARK

Donnerstag, 16. Januar 2020

Das Projekt STARK wird von der Hochschulgesellschaft Bonn-Rhein-Sieg der Hochschule gefördert: Der Förderpreis unterstützt die Erstellung einer Orientierungshilfe für internationale Studierende und Promovierende in der Wissenschaftsregion Bonn / Rhein-Sieg. Der digitale Guide entsteht in Kooperation mit der Universität Bonn und mit weiteren, an der Bindung von internationalen Fachkräften interessierten regionalen Akteuren, wie z.B. die Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn oder der Arbeitsagentur Bonn.

Mehr Information: h-brs.de/Netzwerk_BIA