Verleihung „Transferimpuls 2021“

Freitag, 19. März 2021
Prof. Dr. Susanne Keil und Prof. Dr. Martin Sieber wurden am 16. März für ihre innovativen Transferkonzepte mit dem Preis „Transferimpuls 2021“ gewürdigt.
Preisverleihung Transferimpuls 2021
von links: Jana Hinz, Prof. Dr. Susanne Keil, Prof. Dr. Marco Jung, Prof. Dr. Martin Sieber, Isabelle Hirsch

Mit dem Preis werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gefördert, die den Wissenstransfer zwischen Hochschule und Gesellschaft durch besonders kreative Transferideen unterstützen. „Wir haben viele neue und interessante Beiträge erhalten“, betonte Dr. Udo Scheuer, Vizepräsident Regionale Entwicklung, Transfer und Innovation sowie Projektleiter des Projektes Campus to World bei der digitalen Preisverleihung.

Neben den Preisträgern wurden die Konzepte von Jana Hinz (Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften), Isabelle Hirsch (Internationales Zentrum für nachhaltige Entwicklung) und Prof. Dr. Marco Jung (Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus) mit einer Anerkennung ausgezeichnet.

Ausführlicher Bericht zur Preisverleihung: Neue Impulse für den Transfer