Studieninhalte

Der Studiengang basiert auf einem Spiralcurriculum. Dies ist ein didaktisches Konzept, das den zu vermittelnden Stoff nicht linear und einseitig nach fachlicher Logik, sondern gestützt auf entwicklungs- und lernpsychologische Aspekte spiralförmig anordnet, so dass einzelne Themen mehrmals auf jeweils höherem Niveau oder aus verschiedenen Perspektiven vorkommen und mit anderen Inhalten vernetzt werden können. Das Curriculum umfasst Module zur Fach- und zur Methodenkompetenz, ergänzt um solche zur Sozialkompetenz und zur Selbstkompetenz.

Der Studienverlaufsplan auf einen Blick:

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg