Direkt zum Inhalt

Diversität an der H-BRS

Raum der Stille

Besinnung, Ruhe und Rückzug - hierfür dient der Raum der Stille.

Der Raum der Stille steht allen Angehörigen der Hochschule-Bonn-Rhein-Sieg frei zur Verfügung, sowohl am Campus Sankt Augustin (B153) als auch am Campus Rheinbach (A163.7).

Aufgrund der aktuellen Flutschäden kann der Raum der Stille am Campus Rheinbach derzeit nicht genutzt werden.

peacefull_wordcloud_colourbox23187607 (DE)

Der Raum der Stille dient der Besinnung, der Ruhe und dem Rückzug. Respekt vor dem Glauben, den Gefühlen und den Anschauungen anderer wird erwartet. Toleranz gegenüber Andersdenkenden und die Anerkennung religiösen und weltanschaulichen Pluralismus wird vorausgesetzt.

Der Raum kann von allen Personen jeglicher Weltanschauung und Religion zur Besinnung und Ruhe genutzt werden. Aufgrund seiner Neutralität ist dieser Raum für Gebete aller Glaubensrichtungen, Meditation etc. geeignet.

silence_woerterbucheintrag_colourbox (DE)

Damit für jeden eine angenehme Nutzung des Raumes gewährleistet ist, bitten wir Sie, die Raumnutzungsrichtlinie zu beachten.

Der Raum kann während der regulären Öffnungszeiten der Hochschule genutzt werden. Den Transponder zum Öffnen und Schließen des Raumes kann am Empfang (jeweils im Gebäude A) des Campus Sankt Augustin und des Campus Rheinbach abgeholt werden.

Die Zuständigkeit obliegt dem Vizepräsident Internationalisierung und Diversität, Prof. Dr. Jürgen Bode.

Bei offen Fragen können Sie sich gerne jederzeit an Sarah Friedrichs, Leiterin Diversitätsmanagement, wenden.

Do you have any questions?

sarahfriedrichs_profilbild-klein.jpg (DE)

Sarah Friedrichs

Leiterin Diversitätsmanagement, Referentin für Internationalisierung und Diversität beim Vizepräsidenten

Standort

Sankt Augustin

Raum

E 236

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin