Das alljährliche Neujahrsgewinnspiel mit SUPRA

Freitag, 22. Januar 2021
Nehmen Sie an unserem Neujahrsgewinnspiel 2021 teil und freuen Sie sich mit etwas Glück auf tolle Gewinne.
Grafik mit weißer Schrift auf blauem Hintergrund und der Aufschrift: Neujahrsgewinnspiel - Die erste alljährliche Neujahrsraterei mit SUPRA
Neujahrsgewinnspiel mit SUPRA (Quelle: SUPRA/CENTIM)

Unser Neujahrsgewinnspiel 2021 dreht sich rund um das Thema Start-ups. Ab dem 11. Januar 2021 schalten wir jeden Tag eine neue Frage frei, aus deren Antwort Sie sich jeweils einen Buchstaben notieren. Aus diesen Buchstaben müssen Sie sich dann das Lösungswort zusammensetzen. Die letzte Frage wird am Freitag, 22.01.2021 hochgeladen.

Gewinnspielzeitraum: 11. Januar bis 22. Januar 2021
Einsendeschluss: 25. Januar 2021
Verlosung: 01. Februar 2021

So nehmen Sie teil

Sie können bis zum 25.01.2021 ihr Lösungswort bei uns einreichen und uns mitteilen, nach welchem Wort wir gesucht haben. Versenden Sie einfach eine E-Mail an Alida Hensen (alida.hensen@h-brs.de) mit Ihrem vollständigen Lösungswort. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir fünf Geschenkpakete mit Produkten von Start-ups aus der Region.

Das Neujahrsgewinnspiel beginnt!

Die Raumkapsel „Crew Dragon“ ist vor Kurzem an die ISS angedockt und dabei hat zum ersten Mal ein Transporter eines privaten Raumfahrtunternehmens regulär Astronauten an der Raumstation abgeliefert. Wer gründete das dahinterstehende Unternehmen SpaceX im Jahr 2002?

Notieren Sie sich bitte den dritten Buchstaben des Nachnamens.

Nicht jedes Start-up schießt gleich durch die Decke und Ihr muss ja zum Glück auch kein Global Player werden, um Erfolg mit Eurem Unternehmen zu haben. Mit welchem fabelhaften Begriff werden aber Start-ups bezeichnet, die eine Marktbewertung von einer Millarde US-Dollar oder mehr haben?

Notieren Sie sich bitte den sechsten Buchstaben.

Die H-BRS möchte Studierende, Mitarbeitende und Alumni künftig noch besser im Bereich Unternehmensgründung unterstützen und hat dafür das Projekt SUPRA (Start-up Programm Rheinbach Sankt Augustin) ins Leben gerufen. Welches Handlungsfeld wird dabei neben der Gründungssensibilisierung und der Gründungsqualifizierung vom SUPRA-Projekt noch adressiert?

Vom gesuchten Wort notieren Sie sich bitte den fünften Buchstaben.

Startup, Start Up, Start-up – Wie wird das Wort laut Duden eigentlich richtig geschrieben?

Notieren Sie sich von dieser Schreibweise bitte das siebte Schriftzeichen.

Um Euch einen Überblick über die wichtigsten Schlüsselfaktoren Eures Geschäftsmodells zu verschaffen, könnt Ihr ein Modell des Schweizers Alexander Osterwalder anwenden. Wie heißt es?

Nehmen Sie vom zweiten Wort dieses Ausdrucks den vierten Buchstaben.

Der Digital-Hub in Bonn ist die Anlaufstelle für alle digitalen Start-ups aus der Region Bonn/Rhein-Sieg. Was bietet der Digital Hub Bonn neben dem Bereichen Coworking, Finanzierung und Know-how noch für Interessenten an?

Merken Sie sich bitte den dritten Buchstaben des gesuchten Begriffs.

Die TV-Show „Die Höhle der Löwen“ ermöglicht Gründern mit innovativen Ideen, zusätzliches Kapital für die Geschäftsidee zu sammeln. Dafür stellen die Gründer Ihre Geschäftsidee bei den Investoren (den Löwen) vor. Welche Investorin saß neben Judith Williams im Jahre 2020 noch in der Jury von der Höhle der Löwen? 

Notieren Sie sich bitte den dritten Buchstaben des Vornamens.

Um seine eigene Position am Markt zu bestimmen und eine Unternehmensstrategie auszuarbeiten, wird häufig auf eine sogenannte SWOT-Analyse zurückgegriffen. Wofür steht der Buchstabe O bei der SWOT-Analyse?

Notieren Sie sich von diesem Wort bitte den achten Buchstaben.

Mit der Finanzierung des Gründerprojekts muss sich jede Gründerin und jeder Gründer irgendwann auseinandersetzen – denn ohne Kapital geht nicht besonders viel. Die Finanzierungsmöglichkeiten sind dabei aber durchaus vielfältig. Wie nennt sich die Finanzierungsart, bei der es eine Vielzahl an Menschen gibt, die ein Projekt unterstützen? 

Als Lösungsbuchstaben merken Sie sich bitte den achten Buchstaben dieses englischen Begriffs.

Dass man von der H-BRS aus als Gründer oder Gründerin voll durchstarten kann, zeigt nicht zuletzt das Beispiel eines Smoothie-Herstellers mit Sitz in Bonn. Wie heißt die Gründerin im Gründerteam dieses inzwischen etablierten Start-ups?

Als Lösungsbuchstaben notieren Sie sich bitte den ersten Buchstaben des Vornamens.

Tipps zum Lösungswort

Die Lösung für Frage 5 (15.01.2021) lautet -Netzwerk- (Leider hat sich die Website des Digital Hubs seit der Erstellung des Gewinnspiels geändert).

Der erste Buchstabe des Lösungswortes ist aus der Frage 4 vom 14.01.2021 erkennbar.

Der fünfte Buchstabe des Lösungswortes ist aus der Frage 8 vom 20.01.2021 erkennbar.

Der letzte Buchstabe des Lösungswortes ist aus der Frage 3 vom 13.01.2021 erkennbar.

Teilnahmebedingungen

  • Bei dem Gewinnspiel handelt es sich um eine Aktion des Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (CENTIM)

  • Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und nur einmal teilnehmen.

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Angehörigen der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Beschränkt geschäftsfähige, insbesondere minderjährige Teilnehmer/innen bedürfen zur Teilnahme am Wettbewerb der Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertretung.

  • Ausgeschlossen von dem Gewinnspiel sind alle Mitarbeitende des CENTIM und andere Personen, die direkt oder indirekt an der Konzeption und Umsetzung der Verlosung beteiligt sind.

  • Die Gewinnerinnen und Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass die erhobenen Daten für die Dauer der Aktion gespeichert und nur gegebenenfalls zur Gewinnzusendung genutzt werden.Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Abschluss der Aktion vollständig gelöscht.

  • Der Gewinner/die Gewinnerin wird spätestens am Montag, 1 Februar 2021 per E-Mail bekannt gegeben und muss sich dann bis spätestens Montag, 8 Februar  2021 (23:59 Uhr) per E-Mail an alida.hensen.de wenden, um die Abholung zu bestätigen. Meldet sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht bis zum genannten Datum/Uhrzeit, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.

Sponsoren

Das Team von SUPRA bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren!

Bild mit den Logos der Sponsoren des Neujahrsgewinnspiels mit SUPRA
Sponsoren des Neujahrsgewinnspiels mit SUPRA (Quelle: SUPRA/CENTIM)
Das Start-up Programm Sankt Augustin Rheinbach wird im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.
SUPRA wird in der Förderlinie EXIST-Potentiale des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und den Europäischen Sozialfonds gefördert (Logos: Exist.de).