Berufliche Perspektiven

Das Berufsfeld ist breit gefächert und umfasst die professionelle Bewältigung komplexer Aufgaben bei der Prävention, Rehabilitation und Entschädigung von Arbeitsunfällen bzw. Berufskrankheiten sowie im Beitragswesen.

Hierzu zählt u.a. die optimale Betreuung von Versicherten bzw. von Unternehmen, insbesondere in den Bereichen

  • Versicherung (z.B. versicherte Personen, Prüfung von Versicherungsfällen)
  • Rehabilitation/Leistungen (z.B. medizinische Versorgung, berufliche und soziale Teilhabe Geldleistungen/Entschädigungen, Leistungen an Hinterbliebene, Persönliches Budget, Pflege)
  • Zuständigkeit/Finanzierung (z.B. Berechnung von Beiträgen)

 

Studienberatung

 

Fachliche Beratung

Prof. Dr. Christian Rexrodt, Tel. +49 2241 865 168, christian.rexrodt@h-brs.de

Allgemeine Beratung

Beratung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg