Zu Gast auf dem Sofa

In unserer kleinen, aber feinen Lesereihe „Zu Gast auf dem Sofa“ präsentieren wir Literatur und aktuelle Sachbücher und stoßen mit diesem Mix auf große Resonanz.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Hanns-Josef Ortheil mit Moderatorin Susanne Kundmüller-Bianchini (2013)


Das persönliche, lebhafte Ambiente unserer Veranstaltungen, in denen gelesen, diskutiert und manchmal auch musiziert wird, überzeugt nicht nur unser Publikum, sondern gefällt auch unseren Autorinnen und Autoren, von denen viele nicht nur einmal auf unserem Sofa Platz genommen haben.

Gerne informieren wir Sie per Mail über unser Programm. Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Da wegen Corona derzeit keine Veranstaltungen in der Hochschule stattfinden können, finden Sie an dieser Stelle ein kleines digitales Programm.
 

  • Besondere Zeiten, besondere Orte - ein Nachmittag auf der Insel Nonnenwerth
    Ein filmischer Ausflug in die Rheinromantik: Ulrich Meyer-Doerpinghaus spricht mit Susanne Kundmüller über die tragische Liebesbeziehung zwischen Franz Liszt und der Gräfin Marie d’Agoult, die eng mit der Insel Nonnenwerth verbunden ist. Ulrich Meyer-Doerpinghaus‘ Buch „Am Zauberfluss“ dient als literarischer Reisebegleiter.
    Als Video verfügbar über YouTube.
     
  • Perspektivwechsel: Das Leben mit anderen Augen betrachten
    Es sind die besonderen Momente mit seinem Sohn, die Florian Jaenicke auf seinen Fotos festhält und öffentlich teilt. In seinem Buch: "Wer bist du? Unser Leben mit Friedrich", das im Anschluss an die gleichnamige beliebte Foto-Kolumne aus dem ZEITmagazin erschien, gibt der Autor und Fotograf einen Einblick in das Leben mit seinem schwerstbehinderten Sohn. Im Gespräch mit Susanne Kundmüller erzählt er von den Beweggründen, die Porträts seines Sohnes und das Buch zu veröffentlichen.
    Im Podcast "Bildungsfenster" als Audio verfügbar über Spotify und über iTunes.

 

Die nächsten Termine

gibt es hier nach Corona

Die Veranstaltungen finden, sofern nicht anders angegeben, um 19:30 Uhr in der Bibliothek statt, bei großer Nachfrage weichen wir in das Audimax aus. Bitte beachten Sie die Beschilderung.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf (ca. vier Wochen vorab) oder an der Abendkasse für 10 Euro. Ermäßigte Karten für 6 Euro erhalten Schüler, Studierende oder Behinderte mit gültigem Ausweis. Veranstaltungen im Forum Verantwortung sind für Hochschulangehörige kostenfrei.

VVK-Stellen für Veranstaltungen in Sankt Augustin:
Bücherstube in Sankt Augustin, Alte Heerstr. 60
Hochschul- und Kreisbibliothek
- Rheinbach, von-Liebig-Straße 20
- Sankt Augustin, Grantham-Allee 20

VVK-Stellen für Veranstaltungen in Rheinbach:
Buchhandlung Kayser, Hauptstraße 28, Rheinbach
Hochschul- und Kreisbibliothek
- Rheinbach, von-Liebig-Straße 20
- Sankt Augustin, Grantham-Allee 20

Kartenreservierungen können Sie auch telefonisch unter 02241 865 680 oder -480 oder per E-Mail vornehmen.

Eine Übersicht über unsere bisherigen Veranstaltungen finden Sie hier.