Informatik dual (B.Sc.)

Am Rechner

Die Digitalisierung verändert die Welt - gestalten Sie diese Veränderung mit. Unser Bachelor-Studiengang Informatik dual (B.Sc.) mit dem Schwerpunkt Informationssicherheit vermittelt methodische Grundlagen, systematische Vorgehensweisen und qualitätsorientierte Arbeitstechniken der Informatik.

Studieninhalt

Das Grundstudium vermittelt methodische Grundlagen, systematische Vorgehensweisen und qualitätsorientierte Arbeitstechniken der Informatik. Die Studierenden werden an analytisches und algorithmisches Denken herangeführt und vertiefen ihre Kenntnisse der Mathematik. Im Fokus stehen wissenschaftliches Arbeiten, Programmierung, Systementwicklung, vernetzte Rechnersysteme und der Schwerpunkt Informationssicherheit.

Im Hauptstudium erfolgt eine Ausbildung in den Bereichen Programmiersprachen, Betriebssysteme und Netzwerke. Den Studierenden stehen neben der Wahl eines Schwerpunkts verschiedene Pflicht- und Wahlpflichtfächer zur Verfügung. Der Schwerpunkt der Wahlpflichtfächer muss im Bereich der Informationssicherheit liegen. Einen Überblick über die Module und Fächer, die in den jeweiligen Semestern behandelt werden, gibt die Modulübersicht.

Praxisbezug

In Projekten und einer 10-wöchigen Praxisphase im Hauptstudium wird das methodische Wissen angewendet und weiterentwickelt. Lehrveranstaltungen und Projekte finden in der Regel in kleinen Gruppen statt, und werden teilweise interdisziplinär zusammen mit anderen Fachbereichen oder Firmen und Institutionen außerhalb der Hochschule durchgeführt.

Die Wissenschaftsregion Bonn-Rhein-Sieg bietet durch die dort angesiedelten wissenschaftlichen Institutionen und innovativen Unternehmen einen hervorragenden Rahmen für Kooperationen, insbesondere für die Durchführung von Praxisprojekten und Abschlussarbeiten.

Erforderliche Sprachkenntnisse

Die Unterrichtssprache ist Deutsch, englische Sprachkenntnisse sind jedoch erforderlich.

Standort

Der Campus Sankt Augustin liegt in NRW und ist mit dem öffentlichen Nahverkehr von Köln, Bonn, Düsseldorf oder Koblenz gut zu erreichen.

Im Überblick

Abschluss: 
Bachelor
Standort: 
Sankt Augustin
Regelstudienzeit: 
6 Semester; bzw. nach Absprache mit dem jeweiligen Kooperationspartner
Akkreditierung: 
Akkreditierungsverfahren noch nicht abgeschlossen
Voraussetzungen: 
Zugangsvoraussetzung ist mindestens die Fachhochschulreife, eine entsprechende berufliche Qualifikation oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung. Für den dualen Bachelorstudiengang Informatik kann sich nur einschreiben, wer über einen entsprechenden Vertrag mit einer kooperierenden Organisation bzw. einem kooperierenden Unternehmen der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg verfügt.
Studienbeginn: 
Wintersemester
Einschreibung: 
Die Einschreibung erfolgt über den Kooperationspartner. Weitere Informationen finden Sie in der Box "Kooperationspartner"