Nachhaltige Sozialpolitik (B.A.)

Wachsende Armut, ungleiche Bildungschancen und soziale Ungerechtigkeit. Deutschland braucht jemanden, der die Probleme anpackt und nicht nur darüber redet? Jemanden, dem auch die nachfolgenden Generationen wichtig sind? Hierfür braucht es Menschen, die sich kritisch mit dem System auseinander setzen, die Probleme analysieren, Lösungsvorschläge erarbeiten und an die richtige Zielgruppe kommunizieren! Genau dafür haben wir den neuen Bachelor-Studiengang „Nachhaltige Sozialpolitik – Gesellschaft, Wirtschaft, Kommunikation“ konzipiert.

Ab 1. Juni 2017 können Studierende sich über das Online-Portal einschreiben.

*** Die Veranstaltungen des Studiengangs finden am Campus Sankt Augustin statt ***

Im Überblick

Abschluss: 
Bachelor
Standort: 
Sankt Augustin
Regelstudienzeit: 
7 Semester; inkl. Praxissemester
Akkreditierung: 
in Planung
Voraussetzungen: 
Formale Voraussetzungen für die Zulassung sind Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife, eine entsprechende berufliche Qualifikation oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.
Sprachkenntnisse: 
überwiegend deutschsprachige Lehrveranstaltungen
Studienbeginn: 
nur Wintersemester
Einschreibung: 
1. Juni – 28. September 2017

Themen