Über das CENTIM

Das CENTIM – Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand – unterstützt Studierende, Forschende, Mitarbeitende und Alumni der H-BRS in ihren Gründungsvorhaben und fördern so unternehmerisches Denken und Handeln. Unser Ziel ist es, die Gründungs- und Innovationskultur an der Hochschule sowie innerhalb der Region Bonn-Rhein-Sieg zu stärken.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Foto: Unsplash

Im CENTIM schaffen wir Schnittstellen zwischen Hochschule, Wissenschaft und Wirtschaft und sind die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Unternehmensgründung.

Neben der Integration der Themenfelder Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand in die Lehre und einer engen Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen in der Region bieten wir verschiedene Unterstützungsleistungen für alle Gründungsinteressierten und Gründenden an.

Unsere Aufgaben:

  • Motivation, Förderung und Beratung von Studierenden, Alumni und Mitarbeitenden, sowie Gründungsinteressierten und Gründenden in ihren Gründungsvorhaben
  • Sensibilisierung interner und externer Akteure für Themen der Unternehmensgründung durch die Verknüpfung von Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand
  • Vermittlung von Gründungskompetenzen und -qualifikationen in der Lehre
  • Förderung von Existenzgründung und Innovation innerhalb und außerhalb der Hochschule
  • Unterstützungsleistungen in Form von wissenschaftlichen Beratungs- und Schulungsangeboten
  • Entwicklung von Angeboten zur Aus-, Fort- und Weiterbildung von zukünftigen Führungskräften kleiner und mittelständischer Unternehmen

Unser Team setzt sich aus Professor*innen und Mitarbeitenden verschiedener Fachrichtungen zusammen. Auf diese Weise werden Interdisziplinarität und Themenvielfalt in Lehre, Forschung und Beratung verankert.

Das CENTIM transferiert Wissen und Innovationen in die Gesellschaft, unter anderem durch die enge Zusammenarbeit mit Partnerschaftsnetzwerken, wie beispielsweise dem Digital Hub Region Bonn AG, dem BusinessCampus und der Industrie- und Handelskammer Bonn-Rhein-Sieg.

Wegbeschreibung

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
CENTIM - Von-Liebig-Straße 8, 53359 Rheinbach

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Bonn Hbf fahren Sie mit der S-Bahn Linie S23 in Richtung Bad Münstereifel bis zur Haltestelle Rheinbach Bahnhof. Durchqueren Sie die Fußgängerunterführung und biegen Sie danach rechts in 'Am Neuen Wasserwerk' ab. Danach biegen Sie links in die Hollerithstraße ab und folgenden der Beschilderung in Richtung Campus. Um zum Gebäude H zu gelangen, überqueren Sie den Campus und biegen dann links in die Von-Liebig-Straße ein. Das Gebäude befindet sich auf dann zu Ihrer rechten. 

Von Köln Hbf nutzen Sie bitte die Regionalbahn RB24 in Richtung Kall bis zur Haltestelle Euskirchen. Von dort aus nehmen Sie bitte die S-Bahn Linie S23 in Richtung Bonn Hbf bis zur Haltstelle Rheinbach Bahnhof. Durchqueren Sie die Fußgängerunterführung und biegen Sie danach rechts in Am Neuen Wasserwerk ab. Danach biegen Sie links in die Hollerithstraße ab und folgenden der Beschilderung in Richtung Campus. Um zum Gebäude H zu gelangen, überqueren Sie den Campus und biegen dann links in die Von-Liebig-Straße ein. Das Gebäude befindet sich auf dann zu Ihrer rechten. 

Mit dem Auto

Aus Richtung Köln/Bonn fahren Sie auf der A59 in Richtung Bonn/Frankfurt a.M. Am Autobahnkreuz Bonn-Nordost folgen Sie dann der A565 in Richtung Koblenz/Bonn/Dreieck Bonn-Nordost. Nehmen Sie die Ausfahrt Meckenheim-Nord/Meckenheim-Zentrum/Rheinbach und folgen Sie der L261/Meckenheimer Allee. Folgen Sie der Beschilderung in Richtung L158 und nehmen Sie die Auffahrt Richtung Euskirchen um auf die B266 zu fahren. Biegen Sie links in die Flerzheimer Straße ab (Schilder nach Zentrum) und nehmen Sie im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Marie-Curie-Straße. Biegen Sie dann links ab, um auf die Von-Liebig-Straße zu gelangen.