Direkt zum Inhalt

Die Hochschule

Rankings und Auszeichnungen

brs motorsport slezak roethgen schmidt mit pokal 20190927 foto juri kuestenmacher 20 cut
Einfach ausgezeichnet - die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Die H-BRS gibt auf vielen Gebieten ihr Bestes: Sie kümmert sich um den internationalen Austausch zwischen Studierenden und mit anderen Hochschulen, sie sorgt an ihren Standorten für eine optimale Lehr- und Lernausstattung und sie begreift das Thema Gleichstellung nicht nur als Aufgabe, sondern als Chance. Dieser Meinung sind übrigens viele, dafür spricht nicht nur die wachsende Zahl unserer Studierenden, sondern eine ganze Reihe guter Bewertungen und anerkennender Auszeichnungen.

2023

IHK_Bestenehrung_Delia_Radisch

H-BRS-Auszubildende Delia Radisch von IHK ausgezeichnet

Diesen Herbst ehrte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bei einer Feier im GOP Varieté Theater Bonn die 45 Punktbesten Azubis gemeinsam mit ihren Ausbildungsbetrieben für ihre herausragenden Leistungen. Unter ihnen war auch die ehemalige Auszubildende Delia Radisch vom Fachbereich Naturwissenschaften.

Fairtrade University Logo "Wir sind fairtrade university" (DE)

Hochschule erneut als Fairtrade University ausgezeichnet

Die H-BRS ist erneut von Fairtrade Deutschland als Fairtrade University ausgezeichnet worden und trägt den Titel für weitere zwei Jahre. Für eine erfolgreiche Bewerbung müssen die Hochschulen ihr Engagement für fairen Handel anhand von fünf Kriterien nachweisen. Dazu zählt die Gründung einer Steuerungsgruppe, die Aktionen und Veranstaltungen rund um fairen Handel auf dem Campus anbietet. Darüber hinaus müssen in der Campusgastronomie sowie bei Sitzungen und offiziellen Veranstaltungen fair gehandelte Produkte angeboten werden.

Bitbots sind Weltmeister beim Robocup 2023

Robotikteam der Hochschule ist RoboCup-Weltmeister

Das b-it-bots-Team der H-BRS hat den Weltmeistertitel beim RoboCup 2023 im französischen Bordeaux gewonnen. In der @work-Liga des Roboterturniers verwies das Team aus Studierenden des Fachbereichs Informatik die Kontrahenten von der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und der Universität Magdeburg auf die Plätze zwei und drei. Es ist der zweite Erfolg für das Team der H-BRS, das sich bereits 2019 zum Weltmeister gekürt hatte.

Logo CHE-Ranking 400px (DE)

Betriebswirtschaft an der H-BRS kommt bei Studierenden gut an

Das Fach Betriebswirtschaftslehre an der H-BRS in Sankt Augustin wird von den Studierenden bestens bewertet: Im neuen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erhält das Fach in den meisten Kategorien sehr gute Noten. Besonders gut gefallen den Studierenden demnach die Praxisphase und die Angebote zur Berufsorientierung. Erstmals wurden Bewertungen zur digitalen Lehre abgefragt: : Auch hier schnitt der Studiengang überdurchschnittlich gut ab.

2022

Audit familiengerechte Hochschule Logo

H-BRS zum sechsten Mal als „Familiengerechte Hochschule“ zertifiziert

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) ist für weitere drei Jahre mit dem Prädikat „Familiengerechte Hochschule“ ausgezeichnet worden. Den Titel trägt sie seit 2007. Jetzt hat die H-BRS das Auditierungsverfahren der berufundfamilie Service GmbH zum sechsten Mal in Folge erfolgreich abgeschlossen. Mit dem Qualitätssiegel wird der Hochschule die gute Vereinbarkeit von Studium oder Beruf mit familiären Aufgaben bescheinigt.

2022-11-07 Preisverleihung Open Data Impact Award Lo Iacono und Wiefling

Forscher der H-BRS für ihre Arbeit zu mehr Sicherheit im Internet ausgezeichnet

Der Stifterverband hat Professor Luigi Lo Iacono und Stephan Wiefling von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) mit dem Open Data Impact Award 2022 ausgezeichnet. Die beiden Wissenschaftler haben einen Datensatz zur freien Verfügung gestellt, mit dessen Hilfe sich die Sicherheit von Internetkonten verbessern lässt. Software-Entwickler erhalten damit Zugang zu wertvollen Daten, über die bisher nur wenige sehr große Internetkonzerne verfügten.

Ehemalige Auszubildende von IHK ausgezeichnet

Ehemalige Auszubildende Sura Tat von IHK ausgezeichnet

Die ehemalige H-BRS-Auszubildende Sura Tat ist als Prüfungsbeste ihres Berufes von der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg (IHK) ausgezeichnet worden. Im Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften in Rheinbach war sie bis 31. August als Chemielaborantin im analytischen und anorganischen Bereich beschäftigt.

20131007 HBRS Sankt Augustin Hydraulik Maschinenbau EMT

Gute Noten für den Masterstudiengang Maschinenbau im CHE-Ranking

Der Masterstudiengang Maschinenbau an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wird von den Studierenden gut bewertet: Im neuen CHE-Ranking ist abzulesen, dass der Übergang zum Masterstudium und die Studienorganisation besonders gut ankommen. Für das Ranking hat das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) bundesweit Masterstudierende befragt.

schneider_wilhelm_rheinbach_auszeichnung_beste_wirtschaftspruefer_news_31_03_2022_teasercut.png (DE)

Herausragende Lehre im Bereich Wirtschaftsprüfung

Die H-BRS ist erneut für ihre herausragende Lehre im Bereich Wirtschaftsprüfung ausgezeichnet worden. Im Ranking des Manager Magazins erreichte die H-BRS in der Kategorie Fachhochschulen bundesweit den siebten Platz. Bereits 2020 erreichte die Hochschule diese Platzierung. Gegenüber dem damaligen Ranking konnte sie ihre Note sogar auf "sehr gut" verbessern.

131008_hbrs_sta_vorlesung_boecker_10.jpg(DE)

Erster Platz für H-BRS in puncto Studienzufriedenheit

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bringt sehr zufriedene Absolventinnen und Absolventen hervor: Bei der Studienzufriedenheit lässt sie einer neuen Studie des Instituts für Angewandte Statistik zufolge alle anderen Hochschulen in Nordrhein-Westfalen hinter sich.

2021

Logo CHE-Ranking 400px (DE)

Informatik mit Top-Ergebnissen bei CHE-Masterranking

Die Masterstudiengänge am Fachbereich Informatik erhalten im Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) gute Bewertungen. Besonders überzeugte die Informatik in den Kategorien Studienorganisation und Lehrangebot. Neben den aktuellen Ergebnissen sind aus früheren Erhebungen rund 20 Studiengänge der H-BRS vertreten. Mehr>>

G21e Rennwagen von BRS Motorsport bei der Formula Student Spain 2021 (DE)

Gesamtsieg für BRS Motorsport bei der Formula Student Spain 2021

Mit dem Elektro-Rennwagen Luna erzielen die Studierenden des Teams BRS Motorsport auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya in den Disziplinen "Design" und "Beschleunigung" die höchste Punktzahl aller Mannschaften. Da das Team auch in den anderen Disziplinen sehr gute Ergebnisse erzielt, summiert sich der Punktestand am Ende des viertägigen Wettbewerbs zu einem überzeugenden Gesamtsieg. Mehr>>

logo_vielfalt_gestalten_diversity-audit-zertifikat_2021_rgb_edit.jpg (DE)

Vielfalt gestalten: H-BRS erhält Zertifikat des Stifterverbandes

In einem zweijährigen Prozess hat sich die H-BRS dem Diversity Audit des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft unterzogen und erhielt dafür das Zertifikat "Vielfalt gestalten" und viel Lob für ihre Diversitätsstrategie und die zahlreichen Maßnahmen, die inzwischen durchgeführt werden. Mehr>>

2020

hackasat_siegertreppchen.png (DE)

Einmal zum Mond und zurück - Erfolg beim Hack-A-Sat

Ein Foto vom Mond bescherte dem Team FluxRepeatRocket aus den besten Hackern der H-BRS, der Uni Bochum und einem Experten aus Stuttgart ein stattliches Preisgeld. Das Team erreichte im Finale des Hack-A-Sat der US-Luftwaffe den 3. Platz. Mehr>>

studiengang_wirtschaftspsychologie_bachelor_cut.jpg (DE)

Bestwerte für Wirtschaftspsychologie im CHE-Ranking 2020

Top-Noten für die H-BRS im Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE): Das Fach Wirtschaftspsychologie erhält von den Studierenden hervorragende Bewertungen. Auch das die Fächer BWl und Wirtschaftsinformatik schneiden sehr gut ab. Mehr>>

absolventenfeier_20161022_foto_nathan_dreessen_102.jpg (DE)

Stark im Abgang

Die Studie "Studium und Beruf in NRW" listet einen überdurchschnittlich häufigen Abschluss von Absolventinnen und Absolventen der H-BRS in der Regelstudienzeit auf, außerdem hervorragende Werte bei der Studienzufriedenheit und einen höheren Anteil bei denjenigen, die nach dem Bachelor-Abschluss ein Master-Studium anhängen. Mehr>>

2019

kinderuni-lego-mai-2014_33.jpg (DE)

Hochschule erneut als familiengerecht zertifiziert

Zum fünften Mal hat sich die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg dem Prozess des Audits der berufundfamilie Service Gmbh unterzogen. Nach der gerade erfolgten jüngsten Zertifizierung am 10. Dezember 2019 darf sich die H-BRS weiterhin mit dem Zertifikat "audit familiengerechte hochschule" schmücken. Mehr>>

b-it-bots_weltmeister_work_2019.jpg (DE)

b-it-bots Weltmeister beim RoboCup in Sydney

Das Robotik-Team der H-BRS hat am im Juli 2019 in Sydney souverän den Weltmeistertitel beim RoboCup gewonnen. In der @work-Liga verwies das Team aus Studierenden des Fachbereichs Informatik die Universität Magdeburg und die Singapore Polytechnic auf die Plätze zwei und drei. Mehr>>

integrationspreis_2019_fuer_respekt_foto_rhein-sieg-kreis_0118.jpg (DE)

Respekt!

Die Initiative "Respekt!" der Hochschule erhält den ersten Integrationspreis des Rhein-Sieg-Kreises in der Kategorie Präventive Maßnahmen. Das Projekt erntet viel Lob von der Auswahlkommission, auch für das breit gefächerte Angebot von Veranstaltungen und die Zugänglichkeit für die Öffentlichkeit. Mehr>>

Fairtrade University Logo "Wir sind fairtrade university" (DE)

H-BRS als Fairtrade-University zertifiert

Die Fairtrade-Universities sind Hochschulen im gesamten Bundesgebiet, die aktiv den fairen Handel fördern. Die Kampagne wurde von TransFair e.V. ins Leben gerufen und verankert Bildung für nachhaltige Entwicklung in der deutschen Hochschullandschaft. Die H-BRS macht mit - seit Mai 2019 auch als ausgezeichnete Fairtrade-University. Mehr>>

b-it-bots-team_in_magdeburg_2019_teasercut.jpg (DE)

Hochschulteam Deutscher Meister bei RoboCup German Open 2019

Das b-it-bots-Team der H-BRS hat bei den RoboCup German Open den Meistertitel geholt: In der @work-Liga gewannen die Informatik-Studierenden mit großem Vorsprung souverän. Auch in der @home-Liga konnte das Team um Informatikprofessor Paul Plöger punkten. Mehr>>

Logo CHE-Ranking 400px (DE)

H-BRS punktet in nationalem CHE-Ranking 2019

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erhält im Hochschulranking des CHE, veröffentlicht im ZEIT-Studienführer 2019, gute Bewertungen. Im Fokus standen dabei die Fachbereiche Angewandte Naturwissenschaften sowie Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus (EMT). Aus früheren Erhebungen sind rund 20 Studiengänge der H-BRS im Ranking vertreten. Mehr>>

daad_200-51_hks1920

Global aufgestellt

In der aktuellen Studie des DAAD "Profildaten zur Internationalität von Hochschulen" punktet die Hochschule mit guten Ergebnissen insbesondere im Masterbereich. "Es ist ein hervorragender Beleg dafür, dass unsere Maßnahmen zur Internationalisierung der Hochschule greifen", so Hochschulpräsident Hartmut Ihne. Mehr>>

golc-preis2019_teasercut_gross-iris_schwandt-andrea_winzker-marco_foto_eva_tritschler_3975.jpg (DE)

Mit dem Remote Lab links und rechts die Preise abräumen

Professor Dr. Marco Winzker und Mitarbeiterin Andrea Schwandt erhalten für ihr FPGA-Remote-Lab den GOLC Online Lab Award 2019 in der Kategorie Remote-Lab, verliehen vom Global Online Laboratory Consortium. Bereits 2018 konnte sich das Team über eine Auszeichnung durch die International E-Learning Association freuen. Mehr>>

2018

Logo CHE-Ranking 400px (DE)

H-BRS punktet erneut im nationalen CHE-Ranking 2018

Gute Noten für den Fachbereich Informatik in puncto Studierbarkeit, internationaler Ausrichtung der Masterstudiengänge, Studiensituation und Kontakt zur Berufspraxis vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE). Mehr>>

ars_legendi_preisverleihung_lehmann_preistraeger_bonn_20180426_foto_m._flacke.jpg (DE)

Professor Lehmann mit Ars legendi-Preis ausgezeichnet

Professor Dr. Klaus Lehmann vom Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften erhält 2018 den renommierten Ars legendi-Fakultätenpreis für exzellente Hochschullehre des Stifterverbands für den Bereich Chemie. Mehr >>

beratung_studierende_international_office_201711_foto_lichtenscheidt_68.jpg (DE)

Top of the Pops: Studierende stellen H-BRS Spitzenzeugnis aus

Abertausende von Studierenden bewerten Hochschulen und Studiengänge Jahr für Jahr auf dem Studienportal studycheck.de. Im daraus resultierenden Ranking der Seite vom März 2018 erklimmt die Hochschule mühelos das Siegertreppchen. Mehr>>

Logo Wirtschaftswoche canvas 3 zu 2.jpg

H-BRS bei Ranking der Wirtschaftswoche in den Top Ten

Für das Hochschulranking der Wirtschaftswoche wurden über 500 Personalverantwortliche aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen befragt, von welchen Hochschulen sie bevorzugt Absolventen rekrutieren. Im Rahmen dieser Untersuchung im Januar 2018 wurden die Fächer Informatik und Wirtschaftsinformatik der H-BRS in die Top Ten gewählt. Mehr>>

Sie haben noch Fragen?

portraet_juri_kuestenmacher170629_foto_e._lichtenscheidt_05_cut_web.jpg (DE)

Juri Küstenmacher

Online-Redakteur/CMS-Admin

Standort

Sankt Augustin

Raum

E 241

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin

Contact hours

Montag bis Freitag: 10 bis 15:30 Uhr

Links